ePrivacy and GPDR Cookie Consent management by TermsFeed Privacy Policy and Consent Generator
Klassische Literatur neu aufgelegt!

Der Förderverein der Mönchguter Museen e.V. hat in den letzten Monaten zwei Literaturklassiker Mönchguts neu aufgelegt, die Werke „Sturmflut“ und „Am Nonnenloch“ niedergeschrieben von Pastor Emil Steurich. „Sturmflut“ wurde bereits 1900 erstmals verlegt, „Am Nonnenloch“ stammt aus dem Jahr 1904. Beide Werke setzen sich mit der Vergangenheit der Halbinsel Mönchgut auseinander, in „Sturmflut“ wird der verzweifelte Kampf gegen die Sturmflut des Jahre 1663 beschrieben. Das Buch „Am Nonnenloch“ lässt den Leser in die Zeit der französischen Besatzung Anfang des 19. Jahrhunderts eintauchen.

Beide Bücher sind ab sofort in den Museen der Museumsgesellschaft Mönchgut-Granitz in Göhren, Sellin und Middelhagen erhältlich. Der Verkaufspreis beträgt 9,50€ pro Buch.